Der Ansprechpartner - Der erste Kontakt entscheidet!

Obwohl es von Personalabteilungen teilweise abgelehnt wird, empfehlen wir eine telefonische Kontaktaufnahme im Vorfeld einer Bewerbung. So kann ggf. der fehlende Ansprechpartner ermittelt werden. Dabei können auch Business-Netzwerke wie Xing.com oder Linkedin helfen. Außerdem können Sie bereits einige Informationen über die Tätigkeit und das Aufgabenprofil erhalten, auf die Sie sich im weiteren Bewerbungsverlauf beziehen können. Darüber hinaus haben Sie so bereits einen ersten Kontakt mit Ihrem möglichen Arbeitgeber und können abgleichen, ob die Position das hält, was Sie sich von ihr versprechen. 

Das Gegenüber - Informationen sammeln und Interessenlage berücksichtigen

Denken Sie aber auch an den Ansprechpartner und seine Interessenlage. Der Personaler oder die Personalerin sucht einen Kandidaten, der die zu besetzende Stelle bestmöglich ausfüllt, die verlangten Kompetenzen und Eigenschaften mitbringt und gut in das Team oder die Organisation passt. Allerdings hat er oder sie bis zu diesem Zeitpunkt noch keinerlei Daten über Sie. Oftmals wird man Ihnen daher reserviert gegenüber auftreten. Seien Sie sich dessen bewusst. 

Das Ziel - Die Führungskraft oder Fachabteilung für sich gewinnen

Insbesondere in großen Konzernen werden Sie in der Regel in einem HR-Customer Center auflaufen. Hier können Sie meist wage Informationen erhalten und werden zunächst zur Bewerbung aufgefordert. In kleineren Unternehmen, oder wenn Ansprechpartner aus der Fachabteilung angegeben sind, haben Sie mit der telefonischen Kontaktaufnahme einen Vorteil. Hier sprechen Sie gegebenenfalls direkt mit dem Entscheider. Ihn gilt es für Sie zu interessieren. Denken Sie dabei wieder an die AIDA-Formel. Wecken Sie das Interesse für Ihre Person ohne zu aufdringlich zu sein. Hören Sie dabei aufmerksam zu  und registrieren Sie, wenn das Gespräch beendet ist.


Experten-Tipp 6 - Den Ansprechpartner für sich gewinnen

Identifizieren Sie den richtigen Ansprechpartner! Suchen Sie den telefonischen Kontakt. Machen Sie auf sich aufmerksam und wecken Sie Interesse an Ihrer Person. Nutzen Sie dafür die AIDA-Formel! Achten Sie auf die Interessen Ihres Gegenüber. Bleiben Sie stets höflich. Denken Sie an die Macht des ersten Eindrucks!